Harald HÖPPERGER und Andre ARNOLD
Harald HÖPPERGER und Andre ARNOLD

Sponsors meets Athletes (06.09.2015)

 Unter diesem Titel fand der

7. Sponsorentag der SFI heuer erstmals nicht auf der Skipiste sondern auf der grünen Wiese statt. Die Verantwortlichen des TSV- Bezirk Imst und der SFI luden zu einer gemeinsamen Wanderung zur Untermalter Alm/ Latschenhütte ein. Sowohl Sponsoren der SFI als auch Athleten des Bezirkskaders nahmen die Einladung an und verbrachten gemeinsame Stunden in Hoch Imst.

Zurück ins Tal ging es mit dem Alpine Coaster, im Anschluss an die Wanderung fand im Gasthof Hirschen die alljährliche Jahreshauptversammlung der SFI statt.

Harald HÖPPERGER eröffnete als Obmannstellvertreter die Sitzung mit den Worten "Es war bisher ein Erfolgsprojekt, aber es wird nicht leichter!" Gemeint waren die bisherigen Jahre seit 2007, dem Gründungsjahr der SFI. Der Wettbewerb in Puncto Sponsoren wird härter, die Bereitschaft zum Sponsoring seitens der Betriebe eher geringer! Nichts desto trotz, wird die SFI auch weiterhin versuchen ihre bisherigen Mitglieder zu halten, im Idealfall auch neue dazuzubekommen. Andre ARNOLD bekräftigte die Wichtigkeit eines soliden Budgets zur Nachwuchsförderung. Die Erfolge unseres Bezirkskaders kommen nicht von ungefähr, neben Talent, Einsatzbereitschaft uvm. braucht es auch finanzielle Stärke, um im Skisport erfolgreich sein zu können. Zuwendungen aus dem Fördertopf der SFI unterstützen unseren Nachwuchs und sollen dazu beitragen, einen "Großen"/ eine "Große" nach dem Karriereende von Benni RAICH im Bezirk Imst wieder hervorzubringen!

Danke an alle Sponsoren für ihr Engagement und ihre langjährige Treue!


>>>Sitzungsprotokoll<<<

5. SFI Sponsorenskitag im Pitztal (21.03.2013)

Auf über 3000 Meter auf Österreichs höchstgelegenem Cafe am Pitztaler Gletscher fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der SFI statt. Bereits am Vormittag fanden sich Sponsoren und TSV- Imst Funktionäre im Hinterpitztal ein um einen gemeinsamen Skitag zu erleben. Der Smalltalk auf- und abseits der Piste kam nicht zu kurz und stärkte die freundschaftliche Beziehung unter den Teilnehmern. Im Anschluss an den Skitag lud SFI- Obmann Mike FALKNER zur Jahreshauptversammlung ein. Ausführliche Infos dazu findet ihr im ....

>>>Sitzungsprotokoll<<<


4. SFI- Sponsorenskitag in Kühtai (15.03.2012)

Am 08.03.2012 trafen sich die Sponsoren der SFI bereits zum vierten Mal zu einem gemeinsamen Skitag! Neben dem Skifahren, steht bei dieser Veranstaltung natürlich auch der "Smalltalk" im Vordergrund. Im Anschluss daran fand im Hotel Konradin die Jahreshauptversammlung der SFI statt. Wir bedanken uns nochmals recht herzlich für die Teilnahme an dem heuer etwas „schneeverwehten“ Skitag, was aber der guten und heiteren Stimmung keinen Abbruch tat.

>>>Sitzungsprotokoll<<<

SFI- Skitag Kühtai 08.03.2012
SFI- Skitag Kühtai 08.03.2012

Neuer Sponsor (13.11.2011)

Die Firma RECA ist der SFI beigetreten!

Danke für die Unterstützung!


SFI- News (06.09.2011)

Erfreuliches gibt es von der SFI zu berichten!

Mit Dr. Markus Skarics konnte ein weiteres Fördermitglied für den SFI- Pool gewonnen werden.

Durch die Unterstützung von Dr. Skarics und allen anderen SFI Mitgliedern ist es dem TSV- Imst möglich, den Nachwuchsathleten des Bezirkes optimale Rahmenbedingungen für Training, .... zu schaffen.

..................................................................

Der TSV- Imst bedankt sich bei seinem Neuzugang und allen anderen SFI Mitgliedern recht herzlich für ihre Zuwendungen zur Förderung der Nachwuchsarbeit im Bezirk Imst!

..................................................................


3. SFI Sponsoren- Skitag in Sölden (06.04.2011)

Am 25.03.2011 trafen sich bei „Bilderbuchwetter" insgesamt 19 Schifahrer (Ausschuss und Sponsoren) bei der Talstation der neuen  topmodernen Gaislachkogelbahn der Bergbahnen Sölden. Es war ein Erlebnis, mit dieser Bahn zu fahren berichten einige Teilnehmer enthusiastisch!!

Die erste „Aufwärmrunde“ folgte über die Wasserkar- und Heidebahn. Danach ging’s mit der Gaislachkogelbahn II auf über 3000 m. Nach dem aussichtsvollen Panoramarundblick wurde die Gruppe geteilt. Die Gruppe I führ mit „Schilehrer“ Andre Arnold (TSV Obmann Bez. Imst) durch mehrere Karrinnen weiter in die Gletscherwelt von Sölden.

Die Gruppe II fuhr mit „Schilehrer“ Mike Falkner (Obmann des SFI) im Schigebiet Gaislachkogel weiter zum Rettenbach- und Tiefenbachferner Nach ein paar konditionsintensiven Stunden trafen wir uns zu einem gemeinsamen späteren Mittagessen im Giggijoch Restaurant. Die Talfahrt folgte um ca. 17.00 Uhr.

 

Die Jahreshauptversammlung war für 18:00 Uhr  im a la carte "wine & dine" (Hotel Bergland) angesagt (siehe dazu Protokoll  -  folgt in den nächsten Tagen). Die Berichte wurden rasch vorgetragen um den gemütlichen Tagesausklang mit einem exzellenten Abendessen und anschließender Hotelbesichtigung abzuschließen.

 

Hierzu ist festzuhalten, dass die Kosten für den ganzen Tag inkl. Schipässe vom Obmann des SFI Mike Falkner getragen wurden.

Gleichzeitig möchten wir uns auch bei jenen Sponsoren bedanken, die sich für die flüssigen Runden finanziell engagiert haben.

 

Abschließend ein Dankeschön allen Sponsoren der SFI für ihre finanzielle Unterstützung des Ski- und Snowboardsports im Bezirk!

Es freut uns mitzuteilen, dass bereits weitere neue SFI Sponsoren gewonnen werden konnten, nähere Infos und die Vorstellung der neuen Sponsoren folgen. Interessierte Gewerbetreibende, die der SFI- beitreten möchten, können jederzeit Kontakt mit dem Obmann der SFI Mike Falkner aufnehmen und sind im Skipool SFI gerne wilkommen!

Foto: TSV Imst/ Klotz
Foto: TSV Imst/ Klotz

2. Schitag der SFI  in Jerzens/ Hochzeiger (21.03.2010)

 

Der zweite Schitag der Schneesportförderung Imst fand heuer im Schigebiet Hochzeiger in Jerzens im Pitztal statt. Zahlreiche Sponsoren folgten der Einladung von SFI- Obmann Michael Falkner und erlebten einen schönen Schitag am Hochzeiger. Die anschließende Jahreshauptversammlung fand in der Stadler Hütte statt.

Schitag SFI 2010 Hochzeiger
Schitag SFI 2010 Hochzeiger

1. Schitag der SFI in Obergurgl/ Hochgurgl (27.03.2009)

 

Am 27.03.2009 trafen sich die Funktionäre und Sponsoren der Schneesportförderung Imst (SFI) erstmals zu einem gemeinsamen Schitag.

Bei traumhaftem Winterwetter und einigen Pausen in diversen Skihütten blieb den Verantwortlichen und Sponsoren genug Zeit für den Smaltalk und um neue Pläne zur Förderung des Schinachwuchses zu schmieden. Die Anschließende Jahreshauptversammlung fand im Anschluss an den Schitag im Hotel Edelweis und Gurgl statt.

Schitag SFI 27.03.2009 Obergurgl
Schitag SFI 27.03.2009 Obergurgl